Schweizer Apfelkuchen

Schweizer Apfelkuchen

Mein feinschmeckerischer Schweizer Apfelkuchen.

Dieser Schweizer Apfelkuchen sieht aus wie eine Torte, weil der Teig nicht sehr dick ist.

Das macht es noch schmackhafter; abgesehen davon, dass es sehr einfach zu machen ist, er ist auch sehr gut.

Schweizer Apfelkuchen

 

Um Ihnen alles zu sagen, Ich hatte es morgens zubereitet und gedacht, es meinen Kindern als Snack anzubieten, aber am Ende wurde es mittags als Nachtisch verschlungen!

Schweizer Apfelkuchen

Sie müssen zugeben, dass meine Küche einen köstlichen Kuchengeruch verströmte und es stimmt, dass es schwer ist, ihm zu widerstehen.

 

Schweizer Apfelkuchen

Ingrédients:

  • 2 œufs
  • 50g de farine avec levure incorporée
  • 80g de sucre en poudre
  • 50g de poudre d’amande
  • 3 EL & rsquo; Pflanzenöl
  • 1 citron
  • 1 TL & rsquo; liquid Vanillearoma
  • 3 pommes

 

Préparation:

  • Peler, Äpfel entkernen und in Scheiben schneiden.
  • Die Apfelspalten mit dem Zitronensaft beträufeln und die Schale hinzufügen. Réserver.
  • Die Eier mit dem Zucker und die & rsquo; Vanillearoma.
  • Ajouter l’huile et mélanger.
  • Verser la farine ainsi que la poudre d’amande et mélanger.
  • Beurrer un moule et verser votre pâte; l’étaler uniformément.
  • Disposer les rondelles de pommes sur toute la surface.
  • Enfourner pendant 30 minutes à 180°C.
  • Laisser refroidir avant de démouler.

  

 

D’autres recettes avec des pommes: beignets aux pommes, feuilleté strudel aux pommes, Apfelkuchen und 4 épices, financiers aux pommes.

 

 

Summary
Rezept Bild
Recipe Name
Schweizer Apfelkuchen
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time

6 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: